BARF: VOM og Hundemat

VOM Sortiment

Das VOM Sortiment wurde in Zusammenarbeit mit der Ernährungsexpertise der norwegischen Universität für Umwelt- und Biowissenschaften entwickelt. Die Rezepturen fanden wir in der Natur und nicht im Labor. Das VOM Sortiment ist frisches Hundefutter, das auf mit Fleisch und Innereien vom Rind, Rinderpansen, Lachs, Lamm und gemischtem Hähnchen basiert. Bei der Herstellung unseres Hundefutters verwenden wir nur frische oder gefrorene norwegische Rohwaren – nichts in unserem Hundefutter wurde aus anderen Ländern importiert.

-->  Kundenreaktionen  <--

Natura Animal barf Tiershop: ein paar Worte zur Sortimentserweiterung "BARF"

Wer wie ich seit vielen Jahren den Anspruch erhebt, nur gesunde Nahrung für Hunde und Katzen anzubieten, kommt  heutzutage um das Thema der Rohfütterung (BARF) nicht mehr herum. Seit kurzer Zeit gibt es VOM og Hundemat Rohfleisch aus Norwegen auch in der Schweiz. Endlich ein Produkt, welches meinen hohen Qualitätsansprüchen entspricht. Sie erhalten nun also auch qualitativ hochwertiges Rohfleisch (garantiert ohne Antibiotika, Hormone, Salmonellen!) im Natura Animal barf Tiershop in Thun.

Diese tiefgekühlten Produkte können zwar im Shop bestellt werden, jedoch nur vor Ort in Thun abgeholt werden (kein Versand möglich). Gerne berate ich Sie vor Ort oder telefonisch und gebe Ihnen auf Wunsch ein Muster (Fleischbällchen gefroren) mit. Gerade bei Katzen weiss man nie...die Hunde haben es bisher zu 95% gerne und vertragen es zu 100% gut!

Obwohl VOM og Hundemat aus Norwegen bisher nur Produkte für Hunde kreiert hat, gebe ich das Rohfleisch auch meiner 17jährigen Katze, die an Schilddrüsenüberfunktionen leidet und deshalb auf Medikamente angewiesen ist. Seitdem sie das Rohfleisch bekommt, welches sie heiss und innig liebt - von Anfang an - geht es ihr deutlich besser; das Fell ist glänzender geworden, sie ist entspannt und happy...deshalb kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen, auch Ihrer Katze das VOM Rohfleisch anzubieten und zu schauen, was dann passiert! ;-)

Helen Roggli

 



Ansicht: