WOLFSBLUTWolfsblut für Welpen & kleine Hunderassen

WOLFSBLUT Deep Glade PUPPY mit Rothirsch & Wasserbüffelfleisch (2kg)

Artikel-Nr.: wolfsblut_deep_glade_puppy
Weitere Infos:

Zusammensetzung

Rothirschfleisch (26 %), getrocknetes Wasserbüffelfleisch (16 %), Süßkartoffel, Kürbis, Kartoffel, Lammfett, Erbsenprotein, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Fenchel, Mineralstoffe, Moringa, Topinambur, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Leinsamen, Mannanoligosaccharide (prebiotisch MOS), Fructooligosaccharide (prebiotisch FOS), Nukleotide, Möhren, Tomate, Hagebutte, Brennnessel, Weißdorn, Yucca Schidigera Extrakt, Meeressalat, Cranberry, Spirulina, Löwenzahn, Spinat, Ginseng, Anissamen, Bockshornklee, Glukosamin, Methylsulfonylmethan, Chondroitinsulfat

Analytische Bestandteile

  • Rohprotein: 29 %
  • Rohfett: 19 %,
  • Rohfaser: 3,5 %
  • Rohasche: 10,5 %
  • Feuchte: 8 %
Packungsgrösse

Beschreibung

Wolfsblut – DEEP GLADE - PUPPY
Wolfsblut Trockenfutter – Rothirsch und Wasserbüffel

Übersicht

  • Nur natürliche Inhaltsstoffe
  • Echtes Hirschfleisch (Wildfleisch) in Lebensmittelqualität ist Hauptbestandteil von DEEP GLADE. Der Rothirsch, auch Edelhirsch genannt, ist die größte freilebende heimische Wildart. Rothirsche leben zumeist in Rudeln, werden bis etwa 20 Jahre alt und ernähren sich von Gräsern, Kräutern, Blättern und Trieben von Bäumen und Sträuchern. Hirschfleisch ist fettarm und gilt, auf Grund des hohen
  • Gehalts an Eiweiß, Selen, Eisen, Zink und B-Vitaminen, als sehr gesund
  • Echtes Wasserbüffelfleisch in Lebensmittelqualität von Tieren aus der Weidehaltung, frei von Hormonen und Medikamenten
  • Mit Süßkartoffeln - nach der amerikanischen Gesundheitsbehörde CSPI eines der nährstoffreichsten Gemüse
  • Natürliche Vitamine von Kürbis, Cranberry und Himbeeren
  • Mit dem Superfood-Komplex der Wildpflanzen Brennnessel, Moringa, Topinambur und Yucca Schidigera
  • Ohne Getreide, da Getreide keine natürliche Nahrung für Fleischfresser ist und zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt
  • Ohne Gluten, Mais, industriell hergestellten Zucker, Soja, Geschmacksverstärker, chemische Farbstoffe und künstliche Konservierungsmittel, denn Nahrung dient dem langfristigen Erhalt der Gesundheit
  • Geeignet auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde

Wolfsblut Trockenfutter für Welpen und Junghunde mit Rothirsch und Wasserbüffel

Alleinfuttermittel für Welpen und Junghunde - Hundefutter

Die Zusammensetzung von DEEP GLADE - PUPPY verbindet die Nahrung des Wolfs mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen über richtige Ernährung von Welpen und Junghunden

Die Hauptnahrungsquelle des Wolfs, dem Stammvater unserer Hunde, ist natürlich Fleisch und Fisch. Er nimmt aber auch Früchte, Kräuter und Gemüse über den Mageninhalt seiner Beutetiere auf oder sucht und frisst diese ganz gezielt. So erhält der Wolf seine benötigten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe.

Siegel Wofsblut Getreidefreies Hundefutter  Siegel Allergy Line  Siegel Tierarzt

Die Zusammensetzung von DEEP GLADE - PUPPY Trockenfutter geht aber noch einen Schritt weiter. Die einzelnen Futterbestandteile wurden gemeinsam mit Wissenschaftlern nach Art und Menge zusammengestellt, wodurch DEEP GLADE - PUPPY dem neuesten Wissensstand (über die Ernährungsbedürfnisse von Welpen und Junghunden) entspricht. Das Hundefutter DEEP GLADE - PUPPY ist damit einzigartig. Dazu tragen auch Superfoods wie Moringa oleifera, Yucca Schidigera, Topinambur sowie natürliches Chondroitin, Glucosamin, natürliche Präbiotika sowie Nucleotide bei, die zu den Grundbausteinen des Lebens zählen.

  • Moringa oleifera ist eine Pflanze aus der Familie der Bennussgewächse, die aus der Himalaja-Region Nordwestindiens stammt. Für Säugetiere liegt die Besonderheit von Moringa oleifera in der hohen Konzentration nutzbringender Pflanzenstoffe. Dazu gehören unter anderem:

    • 7 Vitamine (A, B1, B2, B3, C, E, K),
    • Antioxidantien,
    • Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren,
    • 10 Aminosäuren (Arginin, Histidin, Lysin, Tryptophan, Phenylalanin, Methionin, Threonin, Leucin, Isoleucin, Valin),
    • 14 Mineralstoffe und Spurenelemente, darunter Eisen und Zink.

    Offenbar bewirken diese Pflanzenstoffe durch ihre Menge und besondere Kombination eine Stärkung des Immunsystems bei Säugetieren, weshalb Moringa oleifera viele positive Wirkungen für den Erhalt der Gesundheit nachgesagt werden. So belegen mehrere medizinische Studien, dass der Saft von Moringa-oleifera-Blättern antimikrobiell wirkt, also das Wachstum von Mikroorganismen wie Bakterien hemmt. (1, 2, 3, 4)
  • Yucca Schidigera gehört zur Familie der Spargelgewächse, das u. a. in Mexiko und in der Mohave-Wüste gedeiht. Mehrere wissenschaftliche Studien haben zum Ergebnis, dass Yucca Schidigera sowohl Blähungen als auch den Kotgeruch deutlich vermindert. (5) Eine weitere Studie, durchgeführt im Jahr 2004 an der University von Salerno (Italien), kommt zu dem Ergebnis, dass die in der Yucca-Pflanze enthaltenen Stoffe Resveratrol und Yuccaol C den Körper dabei unterstützen, schädigenden Reizen entgegenzuwirken. (6)
  • Topinambur gehört zur Familie der Korbblütler und enthält das Kohlenhydrat Inulin. Eine im Jahr 2006 durchgeführte Untersuchung des Instituts für Bakteriologie und Mykologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis, dass Inulin der Topinambur-Pflanze eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm begünstigt. (7) Eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Andreas Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg kommt zu dem Ergebnis, dass eine gesunde Darmflora die Immunabwehr von Säugetieren stärkt und diese damit vor verschiedenen Bakterien und Viren schützt. (8)
  • Chondroitin und Glucosamin sind Bestandteile des Knorpelgewebes. Laut mehreren RCT-Studien mit über 600 Probanden haben Chondroitin und Glucosamin eine positive Wirkung auf die Gelenke. (9a und b)
  • MOS (Mannan-Oligosaccharide) gehört zu den Ballaststoffen. Eine im Jahr 2002 durchgeführte wissenschaftliche Studie hat zum Ergebnis, dass MOS bei Säugetieren die Entwicklung des probiotischen Bakteriums Lactobacillus Acidophilus fördert, wodurch die Verdauung verbessert und das Immunsystem gestärkt wird. (10)
  • FOS (Fructo-Oligosaccharide) gehört zu den präbiotischen Ballaststoffen. Eine im Jahr 2010 durchgeführte wissenschaftliche Studie hat zum Ergebnis, dass FOS die Entwicklung von gesundheitsfördernden Lakto- und Bifidobakterien im Darm von Säugetieren fördert. Diese halten die Darmflora im Gleichgewicht und gelten als natürliche Gegenspieler der Kolibakterien. (11)
    Nucleotide zählen zu den Grundbausteinen des Lebens. Zwei wissenschaftliche Studien, durchgeführt in 2006 und 2008 kommen zu dem Ergebnis, dass Nucleotide eine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt haben und das Immunsystem haben. (12 und 13)

DEEP GLADE - PUPPY verbindet das Ursprüngliche mit den Bedürfnissen Ihres Hundes und ermöglicht so eine natürliche und artgerechte tägliche Ernährung. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Welpen und Junghundes.

Endgewicht des Hundes in kg Welpenalter in Wochen
6 – 12 12 – 16 16 – 28 28 – 52
Futtermenge in g pro Tag
1 – 3 50 – 85 60 – 100 70 – 110 60 – 100
3 – 5 85 – 120 100 – 140 110 – 150 100 – 140
5 – 10 120 – 150 140 – 170 150 – 180 140 – 170
10 – 15 150 – 210 170 – 220 180 – 230 170 – 220
15 – 20 210 – 235 220 – 260 230 – 270 220 – 260
20 – 25 235 – 270 260 – 300 270 – 310 260 – 300
25 – 35 270 – 320 300 – 360 310 – 370 300 – 360
35 – 45 320 – 370 360 – 420 370 – 430 360 – 420
45 + 370 – 410 420 – 580 430 – 590 420 – 580

Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muß entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Hundes angepaßt werden. Jeder Hund ist anders und seine optimale Fütterungsmenge hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Alter, Geschlecht, Aktivität, Stoffwechsel und Umwelteinflüssen. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Optionen